Eiersalat

Zutaten

12 Eier, hart gekocht,
Kapern aus dem Glas,
Mayonnaise von Pfennigs,
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Eier mit dem Eierschneider zerkleinern, ca. 1 Teelöffel gehäuft mit Kapern und etwas Flüssigkeit aus dem Kapernglas dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Mayonnaise dazugeben, ca. 300 g, also in etwa die Hälfte des großen gelben Bechers mit dem roten Deckel von Pfennigs.

Es ist wichtig, nur diese Mayonnaise zu nehmen, mit Miracle Wipp z.B. schmeckt es nicht so super.

Man kann diesem Salat mit Seelachsersatz-Paste auch eine andere nette Geschmacksrichtung geben.